Bisherige Nächster
Hero image - VIRO Attractiebouw Header Small
Kontaktieren Sie uns
the performance of technology
Background Image Viro Group
achterbahn- & attraktionsbau
product engineering
projekt

Jahrmarktsattraktion im XXL-Format

Unser Kunde produziert und betreibt Jahrmarktattraktionen in ganz Europa. Seine Jahrmarktattraktion im XXL-Format ist ein großes rotierendes Pendel von 22 Metern, das an einem Ende vier Gondeln mit jeweils fünf Plätzen bietet. Die Abteilung Engineering Analysis führte die statischen Berechnungen für diese Attraktion nach DIN 4112 durch und erstellte ein Gutachten nach TÜV-Norm.

Arbeiten für den Achterbahn- & Attraktionsbau

Die Berechnungen umfassen eine dynamische Konstruktionsanalyse sowie Ermüdungsanalysen sämtlicher Schweiß-, Schraub- und Bolzenverbindungen. Für die Klassifizierung von Schweißstellen wendet Engineering Analysis ein selbst entwickeltes, vom TÜV anerkanntes Programm an. Aufgrund dieser Automatisierung sind wir in der Lage, Schweißstellen in kürzester Zeit auf Ermüdung zu prüfen.

Sind Sie neugierig, was VIRO für Sie tun kann? Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Fachleute in der nächstgelegenen VIRO-Niederlassung auf.