Bisherige Nächster
Hero image - Viro totaaloplossingen header Smart Industrial Machinery
Kontaktieren Sie uns
the performance of technology
Background Image Viro Group
smart industrial machinery (SIM)

So intelligent, wie Sie es wünschen

Die digitale Transformation nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Die Automatisierung und Digitalisierung Ihrer Produktion im Fokus. VIRO versteht sich dabei als Partner der Industrie. Wir automatisieren und digitalisieren Ihre Prozesse so, wie Sie es benötigen. Dabei handeln wir nach dem Motto: „So viel wie nötig und so wenig wie möglich.“ Damit sparen wir wichtige Ressourcen bei Ihnen ein. Die wichtigsten Begriffe und Trends im Bereich der Smart Industrial Machinery (SIM) sind dabei: 3D-Druck, Robotik, Retrofit, Condition Monitoring, Predictive Maintenance und IoT.


Intelligent, flexibel und modular

smart industrial machinery (SIM)

Industrial Intelligence

In der Smart Industry treffen zahlreiche innovative Trends zusammen, zum Beispiel die Robotik und das Internet der Dinge (IoT). Bei Letzterem stehen die Erfassung, die Analyse und die Interpretation von Prozess- und Maschinendaten sowie der automatische Datenaustausch zwischen Maschinen und anderen Einheiten im Produktionsnetzwerk im Mittelpunkt. Smart Industrial Machinery bietet wichtige Vorteile und Chancen:

  • Die Verknüpfung der Produktionsdaten ermöglicht eine Optimierung der Produktion beispielsweise durch die Verkürzung der Rüstzeiten.
  • Predictive Maintenance: Durch die intelligente Analyse und Auswertung der Maschinendaten werden Instandhaltungen vorbeugend und effizient gesteuert.
  • Condition Monitoring: Durch die intelligente Analyse und Auswertung der Maschinendaten werden die Sicherheit und Maschineneffizienz effektiv gesteuert.
  • Durch die Digitalisierung verleihen Sie Ihren Maschinen Mehrwerte. Gleichzeitig sind Sie in der Lage, neue Dienstleistungen zu verkaufen, beispielsweise durch eine Verfügbarkeitsgarantie, vorab geplante (präventive Wartung) und/oder Fernwartung.
Portrait of André Scheer - Viro Group
André Scheer
Geschäftsführer Deutschland Mail icon - VIRO DE Mailen Sie mir Phone icon - VIRO DE Rufen Sie mich an
Portrait of Björn Babbe - Viro Group
Björn Babbe
Business Manager Mail icon - VIRO DE Mailen Sie mir Phone icon - VIRO DE Rufen Sie mich an
smart industrial machinery (SIM)

SIM-Architektur

Smart Industrial Machinery entsteht durch die Synergie der verschiedenen Disziplinen: Informations- und Kommunikationstechnologie, Maschinenbau, Elektrotechnik und Prozesstechnologie. Als multidisziplinärer Systemintegrator verfügen wir in all diesen Bereichen über das erforderliche Know-How. Unsere Projektleiter sorgen dafür, dass alle Teilsysteme optimal aufeinander abgestimmt sind. Dabei überwachen wir alle zugehörigen internen und externen Schnittstellen, um die optimale Funktion Ihrer Maschine und Ihrer Anlage sicherzustellen.

…wo der Standard endet, beginnt VIRO.

Wir glauben, dass technologische Innovation den Erfolg der Branche bestimmt

VIRO Sim NW 4 - VIRO DE
aus der praxis

Komplexe Herausforderungen meistern mit System-Engineering von VIRO

Unsere Gesellschaft erlebt aktuell eine einschneidende Transformation. Wichtigste Triebkraft in diesem Zusammenhang ist Technologie, und als Motor fungiert die Industrie. Für Unternehmen ist dies eine anspruchsvolle, mitunter auch unübersichtliche Zeit. Industrielle Fragen werden zunehmend komplexer. Das ist für das Ingenieurbüro VIRO einer der Gründe, um auf System-Engineering zu setzen.

Lesen Sie mehr
aus der praxis

Die Zukunft der Smart Industrial Machinery (SIM)

Falls du beim Begriff “Industrielle Revolution” noch an den Beginn des 19. Jahrhunderts denkst: Zeit für ein Update. Wir sind nämlich mittendrin. Die jüngste industrielle Automatisierung entfesselt einen faszinierenden Umbruch. Mit klaren Chancen für die Industrie.

Das Schlüsselwort bei dieser Bewegung ist SIM: Smart Industrial Machinery. “SIM bedeutet, dass man die Maschine nicht nur als Gerät hinnimmt, das Produktionshandlungen ausführt, sondern dass man dazu Daten über seine Funktionsweise sammeln kann. Auf dieser Grundlage kann man lernen, wie man die Maschine und das ganze Produktionssystem besser nutzen kann.

Was halten Kunden von uns

IMS über VIRO

„Unser Know-How konzentriert sich in erster Linie auf Echtzeitanwendungen, die sich mit Motion Control und dem Ablauf der Produktionsschritte einer Maschine befassen. Die flexible Steuerung kompletter Produktionszellen und -linien ist für uns relativ neu. Um diesen Bereich weiterzuentwickeln, haben wir eine strategische Partnerschaft mit VIRO geschlossen.“

Ton Pothoven
Hauptgeschäftsführer IMS

fokussierte zusammenarbeit

Erfolg durch Zusammenarbeit

Märkte, Organisationen, Status Quo, Ziele und Anforderungen unterscheiden sich von Kunde zu Kunde und von Projekt zu Projekt. Der ideale Standardansatz oder die ideale Standardlösung gibt es daher nicht. Um Ihnen eine maximale Unterstützung zu bieten bedarf es einer gemeinsamen Fokussierung auf den Kern Ihrer Herausforderungen. Möchten Sie die Markteinführung beschleunigen? Ihre Kosten senken? Steigerung Ihrer Innovation bei geringem Risiko? Mehr Kompetenz und Flexibilität in Ihrem Engineering-Team? Konzentration auf Ihre Kernkompetenzen?

Gemeinsam ermitteln wir in einer ersten Bestandsaufnahme Ihre Wünsche, Ideen und Möglichkeiten. Wir denken nicht voraus, sondern mit Ihnen.

Basierend auf Ihrer Vision, Strategie und Zielsetzung können wir gemeinsam die ideale Form der Zusammenarbeit festlegen.

Lesen Sie mehr über unsere Zusammenarbeit

Wie können wir einen maximalen Beitrag zu Ihrer performance of technology leisten?

VIRO Sim 3 - VIRO DE